Lothar und Margarete Kosse lieben es, gemeinsam Musik für Gott zu machen.
Darum geht es auch in ihren Konzerten.
Ihr Programm ist eine vielfältige Mischung aus persönlichen Songs und bekannteren Liedern zum Mitsingen aus Lothars Feder.
Musikalisch fein unplugged gehalten, lebt es vor allem von Lothars und Margaretes Gesang und einer geschmackvoll gespielten Akustikgitarre, hin und wieder bereichert durch Flöte, Claviola oder Percussion.
Ihr Wunsch für den Abend: „ Wir möchten gemeinsam mit unserem Publikum über die Größe unseres Gottes staunen und ihn anbeten!“

Lothar Kosse ist Gitarrist, Sänger, Songwriter und Produzent, seine Lieder sind fester Bestandteil der zeitgenössischen christlichen Kultur Deutschlands.

Margarete Kosse, Sängerin und Kabarettistin ist seit vielen Jahren mit dem Musikkabaretttrio „Die Mütter“ unterwegs.